top of page

Menstruationsschwämmchen ...

sind wunderbar weich. Eine tolle Alternative zu Tampons. Nur bei ganz starker Blutung sind sie nicht so gut geeignet ... aber an den Tagen mit normaler oder wenig Blutung sind sie klasse. Bei Utopia habe ich einen gute Beschreibung gefunden - wie du sie benutzen kannst, wie du sie pflegst und weshalb sie auch umweltfreundlich sind. Übrigens: Wenn du welche kaufen willst, findest du sie auch unter dem Namen "Levantiner Schwämmchen". Warum sie so heißen, steht auch im Artikel. Hier der LinK: https://utopia.de/ratgeber/menstruationsschwamm-so-wird-er-angewendet-und-gereinigt/

Ein Schwämmchen zu benutzen heißt, dass du direkt mit deinem kostbaren Mondblut in Kontakt bist. So wird es für dich etwas Normales und Schönes. Mir hat es immer viel Spaß gemacht, das Schwämmchen auszuwaschen, es reinzuschieben und rauszuholen. Mondblut-Liebe zum Anfassen ... ich wünsche dir auch viel Spaß damit!


Amrita


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kakao-Zeremonie

Comments


bottom of page